Kindernotfallkurs - Erste Hilfe-Maßnahmen am Baby und Kind

Samstag, 14.09.2024, 10.00 - 13.45 Uhr

24-FV711

Einen Kindernotfall möchte kein Elternteil erleben und doch ist es gut, darauf vorbereitet und im Fall der Fälle handlungsfähig zu sein.

In diesen Kursen erlernen Eltern, Großeltern und andere, die für Kinder Verantwortung tragen, die wichtigsten Erste Hilfe - Maßnahmen am Baby und Kind.

- leicht verständlich und praxisnah.

Was ist zu tun bei Fieber oder Fieberkrämpfen, bei Verbrühungen, Verbrennungen, Vergiftungen, beim Verschlucken? Woran erkenne ich „Pseudo- Krupp“? Wie reagiere ich richtig bei Stürzen und (kleineren) Unfällen? Wann sollte ich einen Arzt einschalten? Wo ist für mein Kind der sicherste Platz im Auto?

Die erfahrene Rettungsassistentin Angelique Schlabeck erläutert mögliche Gefahrenquellen und Notfallsituationen, zeigt und erprobt mit Ihnen Handgriffe an Übungspuppen und gibt Auskünfte zu Ihren eigenen Fragen.

Ort: Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde, Schülerstr. 14, 32756 Detmold
Referentin: Angelique Schlabeck, Rettungsassistentin
Anmeldung bis 09.09.2024 
Gebühr: keine

Die Gebühr wird vom F.I.T - Familien.Info.Treff der Stadt Detmold übernommen.

Online-Anmeldung